Taub`sches Bewegungstraining

(CIMT: Constraint-Induced Movement Therapy)

Der amerikanische Psychologe und Neurowissenschaftler Edward Taub fand heraus, dass bei Patienten mit halbseitiger Lähmung durch geeignete Behandlungstechniken der Gebrauch einer funktionsgeminderten Extremität neu erlernt werden kann.

Er entwickelte in den 70er Jahren die "Forced Use"-Therapie für Schlaganfallpatienten und Patienten mit zerebralen Bewegungsstörungen anderer Ursache. Dabei wird der gesunde Arm mit einer Schiene/Schlinge für ca. 12 Tage immobilisiert und der Patient so davon abgehalten, diesen Arm zur Bewältigung alltäglicher Aufgaben zu benutzen. Die gelernte Kompensation duch den gesunden Arm wird verhindert und die Motivation für Bewegungen mit dem betroffenen Arm gesteigert.

 Die CIMT-Therapie ist eine Weiterentwicklung der Forced Use-Therapie. Sie enthält zusätzlich ein gezieltes motorisches Training mit individuell angepassten Alltagsübungen (Shaping-Verfahren), in denen das gewünschte motorische Ziel stufenweise erarbeitet wird. - Wiederholt geübte Bewegungen können Reorganisationsprozesse im Gehirn bewirken und so negative Folgen einer Hirnschädigung ausgleichen.

In einem Therapievertrag legen Therapeut und Patient gemeinsam fest, wie lange und bei welchen Tätigkeiten die Schlinge/Schiene getragen und welches Ziel erreicht werden soll. Langzeitstudien belegen eine dauerhafte Funktionsverbesserung infolge dieser Bewegungsinduktionstherapie. Sie ist sowohl in der Behandlung von chronischen Einschränkungen als auch in der Akutbehandlung für Erwachsene und Kinder Erfolg versprechend.

In Würzburg: 

Grombühlstraße 29
97080 Würzburg/Grombühl 
Tel.: 09 31/32 99 599

In Höchberg:

Alte Steige 2
97204 Höchberg 
Tel.:  09 31 / 26 07 99 29 
Mobil.:  0152 / 285 67 429

E-Mail:

info(at)ergopraxis-schmidt.de
 

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie